Ab nach draußen:

Gib der Lockdown-Langeweile einen Korb!

Viele öffentliche Freiplätze  und zusätzlich unzählige private Anlagen in Vorgärten, auf Garagenhöfen und bei Freunden warten in Schleswig-Holstein auf euch. Jetzt gibt es für euch das ultimative Beschäftigungsprogramm, was auch in Corona Zeiten jederzeit machbar ist: zu zweit, zu dritt mit Personen aus dem eigenen Haushalt - Spaß macht es auf jeden Fall!

Drei Programme, drei mal Fun - hier findest du das richtige Trainingsvideo für dich.  

Starter: easy going

Ihr  wollt einfach mal wieder ein paar Körbe werfen, euch fehlt aber der Anreiz und die Anleitung? Dann schaut mal in die Videos! Jetzt noch einen Ball schnappen, den nächsten Freiplatz aufsuchen und loslegen.

Family Fun!

Raus mit den Kids an die frische Luft lautet die Devise! Schnappt Euch eben diese und zusätzlich noch mindestens einen Ball und dann kann es schon losgehen. Hier arbeiten wir noch an Tipps und Anregungen, wie ihr gemeinsam Spaß haben könnt. Bis dahin schaut doch mal, ob ihr mit den Kids schon was von den Startern hinbekommt. 

3x3 Challenge

Diesen Sommer wird sich beim Sport viel um Outdoor-Konzepte drehen. Auch für Indoor-Sportarten. Wie gut, dass es mit 3x3 beim Basketball schon eine Spielvariante gibt, die sich auch auf Freiplätzen umsetzten lässt. Auch dieser Bereich ist noch in Arbeit.

Wo du spielen kannst? Überall, wo ein Korb hängt. Schau dich mal in deinem Viertel um - oder finde bei "Courts of the World" den Court in deiner Nähe. (Sollte deiner noch nicht dabei sein, kannst Du die Koordinaten eingeben - der Nächste freut sich!)

Corona: So spielt ihr sicher.

Covid-19 ist eine hochansteckende Krankheit, darum ist es wichtig, dass jeder so wenig Personen wie nur möglich trifft. So bleibt man selbst gesund - und gibt das Virus nicht an andere weiter!

Darum gelten zur Zeit verschärfte Regeln, um möglichst wenige Menschen zu treffen und auf Abstand zu bleiben. Bevor ihr loslegt, informiert euch also bitte über die in eurem Landkreis aktuell geltenden Kontaktregeln.

Corona - Stau auf dem Court?

Was immer hilft: Miteinander reden. Sollte euer Court schon von anderen Spielern besetzt sein, dann klärt kurz miteinander die Spielzeiten. Natürlich mit  Abstand. Es gibt immer Möglichkeiten sich auch Off-Court in Bewegung zu halten. Das gilt natürlich auch umgekehrt, also wenn jemand an den Korb möchte und ihr schon dran seid. Danke!

Abstand halten!

"Achtet auf einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen im öffentlichen Raum – beispielsweise auf dem Weg zur Arbeit, beim Einkaufen oder beim Spaziergang im Park."
(Infektionsschutz.de)


Freiplatz.org ist eine Aktion vom Basketball-Verband Schleswig-Holstein. 
Sport, Bewegung, frische Luft - was gibt es besseres in dieser Zeit, und auf den Freiplätzen unseres Landes kann man sehr gut im Familien- oder Haushaltskreis spielen. Dazu möchten wir mit dieser Aktion motivieren. 

Du möchtest mehr spielen und suchst einen Basketball-Verein in deiner Nähe?